• Lohnproduktion Asphalt nach Maß

Keine Mobilversion verfügbar; Nur Desktopversion!

Sondermaschinenbau

Individuelle Lösungen für optimale Ergebnisse.

Neue Produkte und deren Anwendung erfordern stets angepasste Maschinen. Durch die Kombination aus langjähriger Straßenbau-Erfahrung im Bereich Bitumenemulsionen und Konstruktionskompetenz für Verarbeitungsanlagen und Einbaumaschinen ist VIALIT der ideale Partner, um individuell optimierte Geräte zu konzipieren und anzufertigen.

 

 

 

Der REPLASTER ist ein selbstfahrendes Arbeitsgerät zur Aufbringung von Bindemittel im Nahtbereich für Heißasphalt. Unmittelbar nach dem Auftragen von REPLAST kann der Anschluss mit Heißasphalt erfolgen. Der REPLASTER arbeitet mit zwei Komponenten im Spritzverfahren. Das selbstfahrende Arbeitsgerät erzielt eine Einbaugeschwindigkeit von bis zu 10 Meter pro Minute.

Der PATCH LKW für maschinelle Schlaglochsanierung ist mit einem Arbeitsrüssel ausgestattet, über den sämtliche Arbeitsschritte vom Ausblasen über Vorspritzen bis zum Mischgut Abstreuen und Wässern via Kommandopult abgewickelt werden können.

 

 

 

 

Die REFUGMASCHINE ist das perfekte All Inclusive Gerät zum Vergießen von Fugen, Rissen oder Nähten in Asphalt und Beton. Mit einem Gesamtgewcht von 1.600 kg wird sie auf einem 1-Achs-Anhänger transportiert. Das Herzstück stellt ein Kompressor mit einem 33-kW-Dieselmotor dar, der die gesamte Energie für den Generator und den Verdichter produziert. Der Verdichter liefert 3,4 m³ Pressluft pro Minute, zum Ausblasen der zu vergießenden Fuge. Der Synchrongenerator mit 6,5 kVA erzeugt den Strom für Beheizung, Behälterwerk, Dosierpumpen und Rührer zum Aufrühren im Gebinde.

  

Heizbare Anhänger

 

Ansprechpartner

Funktion: Ing. Karl Cizek

eMail: karl.cizek[a]vialit.at

Tel.: +43 (0) 7722 / 629 77-33

Fax: +43 (0) 7722 / 629 58-42

 

 

CO2
Aktuelles
Vialit Filme
Mikrobelag Austria